Engystol® - Tipps zur Stärkung des Immunsystems
Fitnessprogramm für ein starkes Immunsystem

Fitnessprogramm für ein starkes Immunsystem

Um erst gar keine Erkältung zu bekommen, ist eines ganz wichtig: ein starkes Immunsystem. Ein robustes Immunsystem kann eine Infektion zwar nicht immer verhindern, es wird aber – falls es doch zu einer Erkältung gekommen ist – wesentlich besser und schneller mit ihr fertig.

Was hilft wirklich?

Das Immunsystem, unsere körpereigene Abwehr, arbeitet wie eine ständig bereite „Feuerwehr“ des Körpers. Denn irgendwo brennt es immer: Wie kleine Feuerteufel greifen jeden Tag Millionen von Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten an. Das Immunsystem wehrt diese Krankheitserreger dann in den meisten Fällen frühzeitig ab.

Wichtig ist natürlich, den Körper mit Sport sowie gesunder Ernährung fit und gesund zu halten. Darüber hinaus gibt es einige Tipps und Kniffe für den Alltag, mit denen Sie Ihr Immunsystem stärken können - gerade in der Erkältungszeit, wenn gefühlt jeder zweite in Ihrem Umfeld schnieft oder hustet. Hier einige Tipps:

Sauna

1. Sauna

Gehen Sie in die Sauna! Durch Saunabesuche stärken Sie die körpereigenen Abwehrkräfte und regen außerdem allgemein den Stoffwechsel und die Entgiftung an.

Hände waschen

2. Hände waschen

Waschen Sie besonders häufig und gründlich Ihre Hände. Denn es sind die Hände, über die Viren am häufigsten übertragen werden.

Lüften

3. Regelmäßig Lüften

Lüften Sie regelmäßig alle Räume, in denen Sie sich aufhalten. Auch bei der Arbeit! In schlecht gelüfteten und überheizten Räumen ist die Zahl der Erkältungsviren höher.

Pause

4. Pause

Sorgen Sie für Pausen und Erholung. Zu viel Stress und Hektik schwächt das Immunsystem und macht es somit anfälliger für Erkältungen. Gönnen Sie Ihrem Körper Entspannungsphasen.

warme Kleidung

5. Warm halten

Wenn Sie während der kühlen Jahreszeit shoppen gehen, achten Sie darauf, in den Geschäften Ihre Jacke auszuziehen, damit Sie nicht frieren, wenn Sie wieder ins Freie treten.

Schlaf

6. Schlaf

Schlafen Sie ausreichend! Der Körper und das Immunsystem regenerieren sich im Schlaf und Sie tanken wertvolle Kraft für eine schnelle Genesung.

Gesundes Essen

7. Gesunder Lebensstil

Gesunder Lebensstil. Von Obst und Gemüse kann ein Körper nie genug bekommen – sie liefern für das Immunsystem wichtige Vitamine.

Rauchfrei

8. Rauchfrei

Rauchfreie Zone. Rauchen wirkt sich negativ auf das Immunsystem aus.

Vitamin C

9. Vitamin C

Obst, das viel Vitamin C enthält, ist in der Regel sehr gesund und hilft dem Körper, ein starkes Immunsystem aufzubauen. Außerdem unterstützt Vitamin C die Eisen-Aufnahme und fördert die Wundheilung.

Wenn sich trotzdem die ersten Symptome andeuten, kann Engystol dazu beitragen, die Erkältungsbeschwerden abzumildern.

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .